header-zufall-7
Majuwi > Was geht? > Auf dem Wasser > Am Bug der Drachenkopf

Am Bug der Drachenkopf

Ab April/Mai bieten wir für unsere Gäste Drachenbootfahren an. Ein idealer Sport für Gruppen jeden Alters, denn hier müssen wirklich alle im Takt paddeln!

Für die, die es nicht kennen:

Ein Drachenboot muss man sich vorstellen wie ein Kanu, aber 14 m lang. Am Heck steht ein Steuermann, und aus dem Bug gibt ein Trommler den Takt für die 16 bis 24 Paddler an (nach Alter und Größe/Gewicht). Die treiben das Boot mit Stechpaddeln voran und bringen es dabei auf bis zu 90 Schläge pro Minute!
Gäste des Majuwi haben die Gelegenheit, in diesen neuen Sport reinzuschnuppern. Und zwar für 2-3 Stunden, auf dem Ryck zwischen  Museumshafen und Wiecker Molenkopf.
Das Boot und ein erfahrener Steuermann werden von den "Greifendrachen" gestellt - paddeln und trommeln müssen Sie!

Das Ganze kostet nur 133,- Euro (bis 24 Personen!) und kann wochentags jeweils von 10.00 bis 13.00 Uhr stattfinden.

Dieses Angebot können Sie nur beim Majuwi buchen!